IHR 4*-GOLFHOTEL

IM SALZBURGER LAND

GOLFEN IM SALZBURGER LAND

Sie stehen am Golfplatz, neben Ihnen glitzert der Zeller See. Vor Ihnen liegt der Kitzsteinhorn-Gletscher. Sie holen weit aus, fixieren den Ball und schlagen ab. Und halten die Luft an. So oder ähnlich ist es, wenn Sie auf einem der zwei 18-Loch-Golfplätze in Zell am See-Kaprun stehen. Mit Ausblick, spielerischer Abwechslung und vielen Herausforderungen wird im Sommerurlaub in Kaprun jedes Spiel zu einem besonderen Ereignis.

Ihr Abschlag auf den
Leading Golf Courses Zell am See

Wie bei so vielen Dingen im Salzburger Land gehören auf den beiden Golfplätzen in Kaprun die Berge fest ins Bild dazu. Ob das Kitzsteinhorn oder die Schmittenhöhe. Naturnähe zum Anfassen. Aber lassen Sie sich nicht vom Ausblick ablenken: Die Greens und Fairways haben es beim Golfen in Zell am See-Kaprun in sich und verlangen mit vielen Hindernissen Ihre Aufmerksamkeit und Konzentration.

Der Golfplatz „Kitzsteinhorn“

Abwechslungsreiches Golfspiel.

Eingebettet in das weite, sonnige Salzachtal, mit dem Gletscher zum Greifen nahe, warten am 18-Loch-Championship Golfplatz „Kitzsteinhorn“ von April bis November sorgfältig gepflegte Fairways und Greens. Der Platz ist an spielerischer Abwechslung kaum zu überbieten: Biotope, kleine Seen, tückische Bunker und herausfordernde Doglegs fordern Technik und Taktik gleichermaßen.

Der Golfplatz „Schmittenhöhe“

Es geht zur Sache

Schilfumrandete kleine Seen, natürliche Biotope, ein weites Gelände – und der Ausblick auf die namensgebende Schmittenhöhe: auch am 18-Loch-Golfplatz Schmittenhöhe lautet das Niveau sportlich bis anspruchsvoll – schon beim 2. Loch ist Ihr Können gefragt!

 

SKI &
GOLF
Im Frühling und Sommer in Kaprun heißt es:
Rauf auf die Piste

und danach aufs Green.
Eine Kombination, die regelrecht süchtig macht.

#überglücklich

Alpenhaus Kaprun - Sport, SPA & Wellness
abfrom €392.-
Pro PersonPer Person

ALPENHAUS.GENUSS

4 Nächtenights

1.4-26.6.24 | 8.9-1.11.24 |